wer wir sind

Dirk Dittmar und Ulrich Bauer

Ulrich Bauer (links), Marlene Korff und Dirk Dittmar (rechts)

Dirk Dittmar

im Frankenwald in eine Handwerker-Familie geboren, dann in die Welt hinaus gegangen, in der Wildnis und im Leben Demut vor der Natur und viel über Nachhaltigkeit gelernt und schließlich in München Geophysik studiert.
So ist das Rüstzeug entstanden, um mit viel Spaß und gemeinsam mit befreundeten Familien 1996 ein wohngesundes, behagliches, solares und zukunftsfähiges Holzhaus für mich und meine Familie zu gestalten (Details finden sie hier.). Der Keim zur Bauberatung war gelegt. Aus- und Fortbildungen zum Baubiologen IBN und baubiologischem Energieberater IBN, Fachplaner Innendämmung, Radonfachperson VDB, zu Nachhaltigkeit, Baufinanzierungs- und Förderberatung und vieles mehr ergänzen ein sich immer wandelndes und entwickelndes Wissen. Ich freue mich darauf, das zu teilen.

Ulrich Bauer

Ulrich Bauer, Dipl. Ing. (FH) Architekt, geboren 1968 in Coburg, Studium der Architektur in Nürnberg und Chicago lebt heute mit seiner Familie in Wendelstein, in einem 1999 errichteten Niederenergie Holzhaus. 2002 Gründung des Architekturbüros. Anschließende Weiterbildung zum Baubiologen (IBN) und zu letzt zum Gebäudeenergieberater (IBN); zusammen mit Dirk Dittmar Geschäftsführer der Firma natürlich-baubio-logisch mit Schwerpunkt baubiologische Neubauten und Gebäudesanierungen.

Tanja Schaepe

Tanja Schaepe geboren 1972 in Neustadt an der Aisch, Ausbildung zur Bürokauffrau und Textilbetriebswirtin, lebt heute mit ihrer Familie in Neuhof an der Zenn, in einem 2009 errichteten Holz-Lehm-Haus (Details finden Sie hier.). Seit Anfang 2010 bei natürlich-baubio-logisch unersetzlich in vielen Bereichen, vor allem bei den Baustoffen und in der Buchhaltung, aber auch bei der Pflege der Internetseite, des Betriebsklimas und große Hilfe in vielen weiteren wichtigen Arbeitsbereichen.

Marlene Korff

Marlene Korff geboren 1982, Ausbildung zur Landschaftsgärtnerin, Innenarchitektin und Baubiologin IBN lebt heute nach vielen Jahren in München und Coburg mit Ihrer weißen Schäferhündin Ronja in Nürnberg. Seit Frühjahr 2018 bei natürlich-baubio-logisch widmet sie sich neben Planungsaufgaben hauptsächlich den baubiologischen und ökologischen Sanierungen.